Whey Protein als Nahrungsergänzungsmittel – dessen Zusammensetzung und Wirkung

Whey Protein stellt eines der gängigsten Proteinarten auf dem Nahrungsergänzungsmittelmarkt da und wird aus Molkeprotein hergestellt. Es ist in Pulverform sowie in Form von fertigen Proteindrinks in Verbindung mit Milch oder Wasser erhältlich und kann darüber hinaus mit Wasser, Fruchtsaft oder Milch zu einem Protein Shake zubereitet werden. Als eine reichhaltige Proteinquelle verfügt das Whey Protein über eine Vielzahl von verzweigtkettigen Aminosären und kann vom menschlichen Organismus nach intensiver Belastung insgesamt am schnellsten aufgenommen und verwertet werden. Dies wird vor allem durch die hohe, biologische Wertigkeit bedingt, die beim Whey Protein bei einem Wert von 104 liegt.

› weiterlesen
Filter schließen
Filters headline
 
  •  
  •  
  •  
von bis
 
 
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!

• Wheyproteinmischung (Molke)
• fördert Muskelaufbau & Erhalt
• hilft gegen Muskelschwund
• bei Laktoseintoleranz geeignet
• 1 Löffel täglich*

Battery Whey Protein
NEW
Battery Whey Protein
ab CHF 22.02 CHF 25.90
• Wheyproteinpulver (Molke)
• wird schnell vom Körper aufgenommen
• geeignet für Personen mit Laktoseunverträglichkeit
• fördert Muskelwachstum- & Erholung
• 1 Löffel täglich
USN ISO-GRO Whey, 2000g
NEW
USN ISO-GRO Whey, 2000g
CHF 90.12 CHF 109.90

• Wheyproteinopulver (Molke)
• unterstützt Muskelwachstum & Erhalt
• mit Mineralien angereichert
• enthält zusätzlich u.a. Zink, Magnesium & Kreatin
• 2 Löffel täglich*

USN Whey Premium Protein, 2280g
NEW
USN Whey Premium Protein, 2280g
CHF 90.12 CHF 109.90

• Wheyproteinmischung (Molke)
• fördert Muskelaufbau & Erhalt
• hilft gegen Muskelschwund
• bei Laktoseintoleranz geeignet
• 1 Löffel täglich*

USN Dynamic Whey
NEW
USN Dynamic Whey
ab CHF 21.17 CHF 24.90

• Wheyproteinpulver (Molke)
• ideal für Muskelaufbau
• hemt Muskelschwund & Müdigkeit
• guter Geschmack
• 1 Löffel täglich*

USN Blue Lab 100% Whey Protein
NEW
USN Blue Lab 100% Whey Protein
ab CHF 44.12 CHF 51.90

• Wheyproteinpulver (Molke)
• Ideal für Muskelaufbau
• hemmt Muskelschwund & Müdigkeit
• geeignet bei Laktoseintoleranz
• 1 Löffel täglich

USN Pure Protein GF-1, 2000g
NEW
USN Pure Protein GF-1, 2000g
CHF 81.92 CHF 99.90

• Proteinmischung
• fördert Muskelaufbau & Erhalt
• niedriger Zuckergehalt
• ideal bei aktivem Lebensstil
• 2 bis 3 Löffel täglich*

Battery Whey Protein, 30x30g
NEW
Battery Whey Protein, 30x30g
CHF 32.22 CHF 37.90
• Wheyproteinpulver (Molke)
• fördert Muskelaufbau
• hemmt Muskelschwund
• einfach zu Mitnehmen
• 1 Packung täglich (30g)
• Wheyproteinpulver (Molke)
• wird schnell vom Körper aufgenommen
• geeignet für Personen mit Laktoseunverträglichkeit
• fördert Muskelwachstum- & Erholung
• eine Packung täglich (30g)

Bereits 30 Minuten nach dem Konsum von Whey Protein gelangen diese ins Blut. Insgesamt stecken über 20 unterschiedliche Aminosäuren im Whey Protein, darunter auch die neun wichtigsten, essentiellen Aminosäuren: Leucin, Isoleucin, Lysin, Valin, Histidin, Methionin sowie Phenylalanin, Threonin und Tryptophan. Neben dem Vorkommen in Nahrungsergänzungsmitteln ist Whey Protein auch in natürlichen Lebensmitteln erhalten. Vorzufinden ist diese Proteinart daher zum Beispiel in Milch, Yoghurt sowie in Käse. Wirkungstechnisch kann die Einnahme von Whey Protein nach sportlich intensiver Betätigung sinnvoll sein, da die schnelle Verfügbarkeit der Aminosäuren insgesamt für eine anabole Stoffwechsellage sorgen. Whey Protein gewährleistet daher einen schnellere Muskelaufbau nach dem Krafttraining, ermöglicht kürzere Regenerationsphasen, beschleunigt den Stoffwechsel und wirkt nach dem Training antikatabol.

Whey Protein als Nahrungsergänzungsmittel für den Muskelaufbau sowie zum Abnehmen einsetzen


Als Nahrungsergänzungsmittel ist Whey Protein in drei verschiedenen Arten erhältlich: Als Whey Protein-Konzentrat, als Whey Protein-Isolat und als Whey Protein-Hydrolysat. Die am weitesten verbreitete Form stellt das Whey Protein-Konzentrat dar, welches einen Eiweißgehalt von mindestens 75 Prozent aufweist. Es besitzt eine enorm hohe, biologische Wertigkeit, einen geringen Fettgehalt und ist insgesamt preiswert und qualitativ hochwertig. Eine weitere Form des Whey Proteins stellt das Whey Protein Isolat dar. Hierbei handelt es sich um ein speziell behandeltes Whey Protein, bei welchem während des Herstellungsverfahrens der Fett- und Laktosegehalt nahezu vollständig entfernt werden. Whey Protein-Isolat weist daher einen Proteingehalt zwischen 90 und 96 Prozent auf und ist zudem besser für laktoseintolerante Anwender geeignet. Zu guter Letzt handelt es sich beim Whey Protein-Hydrolysat um ein Whey Protein, bei welchem die Peptidketten bereits aufgespalten wurden und dieses daher noch schneller für den Körper verwertbar ist, als reguläres Whey Protein.

Für den Einsatz im Sport eignet sich Whey Protein als Protein Shake in Verbindung mit Wasser oder Fruchtsaft direkt nach dem Training. Hier sorgt Whey Protein für eine schnelle Regeneration sowie für eine Unterstützung des Immunsystems. Einnahmeempfehlungen variieren hier je nach Athlet zwischen 20 und 40 Gramm Whey Protein-Pulver nach dem Training. Soll Whey Protein hingegen zum Abnehmen eingesetzt werden, kann dieses in Verbindung mit fettarmer Milch auch als Mahlzeitenersatz eingenommen werden. Whey Protein besitzt in diesem Kontext stark sättigende Eigenschaften, bei vergleichsweise niedrigem Kaloriengehalt. Da Whey Proteine auch in verschiedenen Geschmacksrichtungen erhältlich ist, kann dieses auch ideal als Geschmacksträger in Shakes, Smoothies sowie in Pancakes und Backwaren eingesetzt werden und stellt damit ein grundlegendes Nahrungsergänzungsmittel mit einer Vielzahl an Einsatzmöglichkeiten dar.